Aktivitäten & Angebote

Über unsere Kultur und unsere Traditionen definieren wir uns als Jüdinnen und Juden. Wir pflegen sie über ein breites Begegnungs- und Bildungsangebot, mit Anlässen und in Vereinen.

Unsere aktuellen Veranstaltungen finden Sie in unserer Agenda.

Kultur der Begegnung

BINA-Frauenprogramm

BINA ist ein Programm mit dem Ziel, jüdische Frauen zusammenzubringen. Wir treffen uns regelmässig, um gemeinsam zu lachen, lernen, entspannen, kreieren und einfach qualitativ Zeit miteinander zu verbringen. Das Programm steht allen jüdischen Frauen aus Basel im Alter von 18 bis 120 Jahren offen, die Interesse an jüdischen Inhalten, sozialen sowie kreativen Zusammenkünften haben. In der Vergangenheit haben wir beispielsweise gemeinsam Yoga gemacht, eine Schnitzeljagd durch Basel, wir haben Kreamik bemalt und Ausflüge unternommen.

Die Bedeutung des hebräischen Wortes “Bina” ist die Fähigkeit Zusammenhänge und Unterschiede in verschiedenen Situationen zu erkennen. Es ist eine der Arten von Weisheit, welche primär den Frauen zugesprochen wird. Bina, abgeleitet vom hebräischen Wort “livnot” – bedeutet “zu bauen”. Es liegt in den Händen der jüdischen Frauen, die Zukunft unserer Familien, unserer Gemeinde und der gesamten jüdischen Gemeinschaft zu bauen.